Anita Kothe : Gedenken

Veröffentlicht am 17.August 2019

Danksagung
Traurig sahen ihre Augen mich an.
Sie sagte, wir schaffen das schon.
Ich reichte meine Hände und spürte die Wärme,
die uns immer noch beide verband.

Anita Kothe
Wenn man weiß, dass das Leben endlich ist und die
Zukunft so nah und trotzdem die Hoffnung nie
aufgegeben hat, am Leben wieder richtig teilhaben
zu wollen, da gab es Menschen, die liebevoll Anita
wieder aufgebaut haben.
Dazu zählte die Familie, die Verwandten, der
Freundeskreis sowie das gesamte Ärzte und
Schwesternteam der HNO Uniklinik Dresden unter
dem leitenden OA PD Dr.med.T.Beleites.
Immer wieder den Mut zu haben, neue Risiken
einzugehen, verdient den größten Respekt. Auch
wenn man am Ende den Kampf verloren hat, den
Glauben aber nie.
In jeder Weise unterstützte uns die Praxis Frau Dr.
Tränkner und Dr. Rietschel sowie das Pflegepersonal
„Nächstenliebe“. Danke allen Trauergästen für ihre
Anteilnahme und den Geldzuwendungen, dem
Bestattungshaus Konieczny und Herrn Pfarrer Dr.
Reichelt.

In stiller Trauer Eckhard Kothe

Zurück