Alwin Petschick : Gedenken

Veröffentlicht am 4.Dezember 2020

Danke
Es gibt Tage und Stunden im Leben,
die jeder durchstehen muss.
Aber sich getragen wissen von Menschen,
die uns nahestehen, gibt unendlich viel Kraft.
Von Herzen danken wir allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten die meinem lieben Ehemann

Alwin Petschick
im Leben Achtung, Freundschaft
und Verbundenheit entgegengebracht
haben, die mit uns gemeinsam
Abschied nahmen und in liebevoller
und tröstender Weise persönlich oder
schriftlich, ihre Anteilnahme zum
Ausdruck brachten.
Dies hat uns sehr bewegt.
Besonderer Dank gilt unserer Hausärztin Frau
Dipl. med. Carmen Walther für die jahrelange gute
Betreuung, seinen Kamerad*innen der FFW Zerre
für das ehrende Geleit, Herrn Roland Bartsch von den
Bartsch & Pfeiffer Bestattungen für die einfühlsame
Begleitung durch diese schwere Zeit, Pfarrerin Frau
Elisabeth Schulze für ihre tröstenden Worte, dem
Trompeter Herrn Steffen Aiginger, sowie der Gärtnerei
Koschker.
In tiefer Trauer, im Namen aller Angehörigen

Ursula Petschick
Weskow, im Dezember 2020

Zurück