Alfred Kauer : Gedenken

Veröffentlicht am 11.Januar 2019

N icht trostlos wollen wir sein,
sondern innig dankbar für das
selbstlose Leben von

Alfred Kauer
* 08.05.1930

† 18.12.2018

Herzlichen Dank
allen Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn
für die überaus vielen liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme durch stillen Händedruck, herzlich
geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte.
Besonderer Dank gilt dem Häuslichen Pflegedienst
„Albert Schweitzer“ und Frau Dipl. med. A. Hänzka für
die jahrelange Begleitung.
Für die würdevolle Ausgestaltung der Trauerfeier
danken wir dem Bestattungsinstitut Kadisch, Herrn
Pfarrer Wendel für seine tröstenden Worte, dem
Posaunenchor Frankena, dem Blumenhaus Steffi
Lehmann sowie der Gaststätte Hammitsch.
In stiller Trauer

Sohn Dietmar und Familie
Sohn Roland und Familie
Frankena, Gallinchen, im Dezember 2018

Zurück