Adolf Müller : Gedenken

Veröffentlicht am 8.August 2018

Du hast ein gutes Herz besessen,
Nun ruht es still doch unvergessen.
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch
Wort, Blumen, stillen Händedruck, Geldzuwendungen
und herzlich geschriebene Worte in den schweren
Stunden des Abschieds von meinem lieben Mann,
unserem guten Vater, Schwiegervater und Opa

Adolf Müller
bedanken wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten ganz
herzlich.
Unser Dank gilt auch der Hauskrankenpflege und dem Fahrdienst vom ASB, dem
Redner Herrn Arlet, dem Blumenladen
„Blums“ und dem Bestattungshaus Fieber.
In liebevoller Erinnerung:

Ehefrau Waltraut und Kinder
Petra, Uwe und Steffen mit Familien
Görlitz, im Juli 2018

Zurück