Adolf Gustav Hänel : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Oktober 2020

„Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich
dich zu mir gezogen aus lauter Güte!“

D
A
N
K
E

Adolf Gustav
Hänel
* 18.02.1934
† 22.09.2020

(Jeremia 31,3)

für ein stilles Gebet,
für eine tröstende Umarmung,
das tröstende Wort,
gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,
für Blumen und Geldspenden.

Ein besonderer Dank gilt Herrn Frank Fiorillo,
Herr Stattaus, Herrn Herrmann, Herrn Gotthard
Buschmann, Frau Basche, dem Pflegedienst
Medis, dem Blumenhaus Zschieschang und dem
Bestattungsinstitut Krebs.
In Liebe

Deine Töchter Christina und Esther
im Namen aller Angehörigen
Elsterwerda, im September 2020

Zurück